Jobbörse

641 Jobs gefunden

Die Online-Jobbörse

Ursprünglich ein physisches Brett, an dem neue Stellen ausgeschrieben werden konnten, aber heute bezieht es sich meist auf einen Online-Standort, der freie Stellen auflistet. Jobbörsen können allgemein sein und freie Stellen in vielen Branchen, auf verschiedenen Hierarchieebenen und an verschiedenen Standorten anbieten, oder sich auf einen bestimmten Bereich konzentrieren, z. B. kreative Jobs oder Jobs für Führungskräfte. Der Markt für allgemeine Jobbörsen wird von einigen wenigen großen Anbietern dominiert.

Jobbörsen können einfach offene Stellen und die entsprechenden Kontaktdaten auflisten oder eine standardisierte Bewerbungsplattform beinhalten, die es den Kandidaten ermöglicht, sich direkt zu bewerben. In diesem Fall werden die Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Portfolio) entweder an das Personalvermittlungsunternehmen oder direkt an das einstellende Unternehmen weitergeleitet. Dieser Prozess kostet bei vielen Jobbörsen Geld. Jedoch gibt es auch „Hybrid-Modelle“ oder „Freemium-Jobbörsen“, die bestimmte Basisprodukte kostenlos anbieten und zusätzliche Optionen, die erworben werden können.

Personalvermittlungsunternehmen veröffentlichen oft offene Stellen in Jobbörsen als Teil ihrer Dienstleistung für Personalabteilungen. Fortschrittlichere Jobbörsen ermöglichen es Personalvermittlungsunternehmen oder internen Personalvermittlern, Stellensuchende auf der Website zu durchsuchen, wodurch die Personalbeschaffung zu einem gegenseitigen Prozess wird. Jobbörsen werden also zum einen von Unternehmen für die online basierte Personalsuche über die eigene Firmenkarriereseite hinaus genutzt. Andererseits erleichtern sie auch Bewerbern die Stellensuche, da sie viele Stellenangebote verschiedener Unternehmen an einem zentralen Ort finden können.

5 Vorteile der Jobbörsen für Arbeitgeber

Jobbörsen sind wertvolle Werkzeuge für Recruiter und Personalverantwortliche, die neue Talente gewinnen und finden wollen. Hier sind fünf Gründe dafür:

1. Jobbörsen sind bekannte Instrumente der Stellenausschreibung 

Stellensuchende nutzen Jobbörsen schon seit Jahren, so dass diese Websites Arbeitgebern Zugang zu Millionen von guten Kandidaten bieten. Die meisten Jobbörsen sind Kandidaten-orientiert und benutzerfreundlich, so dass Bewerber den Prozess mit Hilfe einfacher Registerkarten und Schaltflächen schnell abschließen können.

2. Jobbörsen bieten Lebenslauf-Datenbanken

Kandidaten können sich bei Jobbörsen anmelden und ihre Lebensläufe hochladen. Auf diese Weise können Recruiter aktiv nach potenziellen Mitarbeitern suchen, indem sie die richtigen Booleschen Befehle oder Kriterien einstellen und potenzialstarke Fachkräfte ansprechen. Dies ist ein Vorteil, denn einige großartige Kandidaten sind derzeit nicht auf der Suche nach einem Job, sodass sie Ihre Stellenanzeige nicht sehen werden; aber mit der Lebenslaufdatenbank können Sie proaktiv einen guten Kandidaten ansprechen.

3. Jobbörsen helfen beim Employer Branding

Viele Jobbörsen ermöglichen es Arbeitgebern, ihre eigene Unternehmensseite auf der Website zu gestalten. Unternehmen können ihre Vision und Kultur präsentieren und mit dem richtigen Storytelling Kandidaten ansprechen, die gut zur Unternehmenskultur passen würden.

4. Sie können ein großes Publikum erreichen

Jobbörsen ziehen jeden Monat Tausende von Bewerbern an, daher ist es in vielerlei Hinsicht sinnvoll, Ihre Stelle online zu inserieren. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Kriterien und die Stellenbeschreibung auf einer Jobbörse einzugeben, erreichen Sie ein viel breiteres Spektrum an Fachleuten und werden feststellen, dass mehr Ihrer Kandidaten Ihren hohen Ansprüchen genügen.

5. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

Das World Wide Web ist rund um die Uhr zugänglich, d.h. Sie können jederzeit und überall nach potenziellen Mitarbeitern suchen, und Kandidaten können sich jederzeit und überall bewerben.

12 Vorteile der Jobbörsen für Arbeitssuchende

Jobbörsen sind eine hervorragende Ressource für den Jobsuchenden. Zusätzlich zu der sehr nützlichen Möglichkeit, auf einer Jobbörse nach Jobs zu suchen, können Sie auch Ihren Lebenslauf veröffentlichen, benutzerdefinierte Suchen erstellen und für Ihre Karriere-Kategorie auf dem Laufenden bleiben. Diese Top Ten der Vorteile von Jobbörsen zeigen Ihnen, warum Sie Ihre Traumkarriere verpassen könnten, wenn Sie sich nicht bei Jobbörsen anmelden.

1. Automatisierte Job-Benachrichtigungen

Automatische E-Mails, die Sie darüber informieren, wenn neue Jobs, die Ihren Suchkriterien entsprechen, veröffentlicht werden, helfen Ihnen, mehr aus Ihrem Leben zu machen. Machen Sie weiter mit Ihrem Leben, während die Stellenanzeigen zu Ihnen kommen, anstatt jeden Tag Stunden damit zu verbringen, neue Anzeigen zu sichten.

2. Arbeitgeber kommen zu Ihnen

Sie können Ihren Lebenslauf in Jobbörsen veröffentlichen, so dass potenzielle Arbeitgeber, die auf der Suche nach bestimmten Talenten sind, Ihre Informationen finden und Sie einladen können, sich zu bewerben. Das macht die Jobsuche so einfach wie möglich. Achten Sie nur darauf, dass Sie die Informationen in Ihrem Lebenslauf vollständig ausfüllen, um mehr Arbeitgeber anzusprechen.

3. Mehr Stellenausschreibungen

Wenn Sie sich bei mehreren Jobbörsen anmelden, sehen Sie mehr Jobangebote und haben somit mehr Möglichkeiten, den richtigen Job zu finden. Die Angebote aus verschiedenen Quellen werden an einem Ort gesammelt, so dass Sie nicht ständig die Seiten durchsuchen müssen.

4. Verfeinerte Suchmöglichkeiten

Erweiterte Suchfunktionen ermöglichen es Ihnen, nur die Jobs zu finden, an denen Sie interessiert sind. Auf den meisten Websites können Sie nach Ort, Ausbildung, Erfahrung, Gehalt, Stichwort und mehr sortieren.

5. Tipps zur Erstellung eines Lebenslaufs

Das Schreiben eines Lebenslaufs kann einschüchternd sein. Viele Jobbörsen bieten ausführliche Tipps und Techniken, die Ihnen beim Verfassen Ihres Lebenslaufs, Anschreibens und anderer notwendiger Unterlagen für eine Bewerbung helfen.

6. Ein Lebenslauf – Viele Jobs

Einer der größten Vorteile von Jobbörsen ist vielleicht, dass sie helfen, den Bewerbungsprozess zu rationalisieren. Sie können Ihren Lebenslauf bei mehreren Stellen einreichen, was Zeit und Mühe spart.

7. Tipps zur Jobsuche

Kennen Sie sich mit der Jobsuche aus? Viele Jobbörsen bieten Experten-Ressourcen, die Ihnen dabei helfen, das Beste aus Ihrer Jobsuche herauszuholen, ein Vorstellungsgespräch zu gewinnen oder sich sogar über neue berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren.

8. Lebenslauf- und Anschreiben-Schreibservice

Sie können Ihren Lebenslauf fast überall schreiben lassen, aber Jobbörsen, die einen guten Ruf haben, stellen sicher die besten Autoren ein, um Ihnen bei der Erstellung eines professionellen Lebenslaufs oder Anschreibens zu helfen.

9. Nischen-Jobbörsen

Nischen-Jobbörsen richten sich an ganz bestimmte Berufsgruppen und machen es einfacher denn je, die für Sie relevanten Stellenanzeigen zu finden. Melden Sie sich zusätzlich zu den allgemeinen Jobbörsen bei speziellen Jobbörsen für Ihre bestimmte Karrierenische an.

10. Die Freiheit, andere Dinge zu tun

Jobbörsen wurden entwickelt, um den Bewerbungsprozess zu rationalisieren und die Jobsuche zu erleichtern. Indem Sie die eingebauten Funktionen von Jobbörsen nutzen, können Sie mehr Zeit für die persönliche Stellensuche oder die Weiterbildung zur Verbesserung Ihrer Karriere aufwenden. Bei so vielen Vorteilen, die die Nutzung von Jobbörsen mit sich bringt, macht es einfach Sinn, sich bei einigen anzumelden, damit Sie Ihre Zeit für die Jobsuche optimal nutzen und so viele potenzielle Karrieremöglichkeiten wie möglich finden können. Automatisierte E-Mails, maßgeschneiderte Suchen und die Möglichkeit, sich mit ein paar Klicks zu bewerben, machen Jobbörsen zu einem der besten Werkzeuge für jeden ernsthaften Jobsuchenden.

11. Recherchieren Sie Ihren idealen Job

Aufgrund der riesigen Menge an Jobs, die auf Jobbörsen angeboten werden, sind sie eine hervorragende Plattform, um ein wenig zu recherchieren, wenn Sie eine kleine Orientierungshilfe für Ihren Karriereweg benötigen.
Zum einen sind Sie sich vielleicht nicht sicher, welche Jobs Sie mit Ihren Fähigkeiten finden könnten. Wenn dies der Fall ist, beginnen Sie mit der Suche nach diesen Fähigkeiten als Schlüsselwörter (und nicht als Jobtitel), um Ihren nächsten Schritt zu finden.
Oder Sie sind daran interessiert, zu sehen, in welche Richtung Ihr Karriereweg gehen könnte. Nutzen Sie also die Jobbörse, um nach Jobtiteln zu suchen, die Ihren eigenen ähnlich sind, und sehen Sie sich verwandte Rollen an.
Sie können auch nach den Berufsbezeichnungen suchen, die Sie in der Zukunft haben möchten, und einen Einblick in die Fähigkeiten und die Erfahrung erhalten, die Sie benötigen würden, um weiterzukommen.
Andererseits möchten Sie vielleicht wissen, welches Gehalt Sie verdienen könnten. Daher kann die Suche nach Jobtiteln in bestimmten Orten bei Ihrer Recherche helfen. Viele Jobbörsen haben auch nützliche Gehaltsübersichten.

12. Keine teure Angelegenheit, für die man sich entscheiden muss:

Es gibt viele Online-Jobportale, bei denen Sie sich persönlich oder über Ihr Unternehmen anmelden können, um Zugang zur Veröffentlichung Ihrer Stellenanforderungen zu erhalten.
Einige Portale bieten diesen Service sogar kostenlos an, aber sie legen keinen Wert auf die kostenlose Veröffentlichung wie bei den kostenpflichtigen Portalen.
Es ist erschwinglich im Vergleich zu allen Jobagenturen, mit denen ein Unternehmen zusammenarbeitet, und ist daher eine gängige Wahl, die viele Unternehmen in Anspruch nehmen.

Jobbörse: Agentur für Arbeit

In Deutschland ist z.B. die Jobbörse der Arbeitsagentur eine Anlaufstelle sowohl für Arbeitssuchende als auch für Unternehmen, die Personal suchen.

Finden Sie Ihren Job online

Wissen Sie schon, in welchem Beruf Sie arbeiten möchten? Sie verfügen bereits über einen Berufsabschluss oder haben Erfahrung in einem bestimmten Bereich? Dann können Sie in Deutschlands größter Jobbörse, der JOBBÖRSE, nach passenden Stellen suchen. Sie können Ihre Suche auch eingrenzen, zum Beispiel nach:

– Stadt oder Bundesland
– Arbeitszeiten (Voll- oder Teilzeit)
– Art der Tätigkeit (zum Beispiel Ausbildung oder Job)

Auf der Website der Jobbörse der Arbeitsagentur können Sie ein Bewerberprofil erstellen, welches die persönlichen Daten, den Lebenslauf, persönliche Fähigkeiten und das Stellengesuche enthält. Sobald dies geschehen ist, werden dem Bewerber automatisch aktuelle Stellenangebote zu möglichen Interessensbereichen angezeigt. Um die Bewerber zu unterstützen, stellt die Arbeitsagentur mehrere Bewerbungsvorlagen bereit, welche dazu genutzt werden können, die eigenen Bewerbungen zu verfeinern und zu personalisieren.

Die Jobbörse von Gehalt Infos

Im Gegensatz zu der Website der Jobbörse der Arbeitsagentur leitet unsere Jobbörse konsequent den Arbeitssuchenden auf die Stelle auf Stepstone weiter. Dies ermöglicht den Arbeitssuchenden schnell und einfach viele konkrete Jobangebote zu erhalten und zu realisieren. So wie bei der Jobbörse der Agentur für Arbeit ist auch hier durch mehrere Filter eine präzise Eingrenzung des Berufes möglich.

arrow_upward