Jetzt neu! Unser Bewerbungscheck
Mehr erfahren

Gehalt Game-Tester oder Spieletester/-in

Ein Spieletester unterstützt die Computer- und Videospielentwickler durch umfangreiche Programmtests, bewertet neue Spiele für Fachzeitschriften und prüft neue Spiele im Hinblick auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes. Er prüft regelmäßig die Navigation, beurteilt die grafische Umsetzung und die Animationen und sucht nach Programmier- und Systemfehlern. Bei fremdsprachlichen Produktionen prüft er die Sprache und den Text des Videospiels. Über die technische Fehlersuche hinaus begutachtet er auch das Spiel- bzw. Handlungskonzept. 

Wie ist das Gehalt als Game-Tester oder Spieletester/-in in Deutschland? 

Das Gehalt liegt Deutschlandweit durchschnittlich zwischen 3.600-,€ und 5.400-,€ Brutto pro Monat bei einer 40 Arbeitsstunden-Woche und variiert abhängig von Berufserfahrung, Ausbildungsgrad, Betriebsgröße und Bundesland. Am besten bezahlt werden Game-Tester oder Spieletester/-innen in Hamburg, Hessen und Barden-Württemberg und am wenigsten Gehalt bekommt dieses Berufsfeld in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg.

Jobs in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Der Weg zum Game-Tester oder zum/-r Spieletester/-in: Die Ausbildung

In den meisten Fällen ist Spieletester ein hauptberuflich ausgeführter Job, bei dem der Tester im Büro und nicht von zu Hause aus arbeitet. Die Festanstellungen sind jedoch stark begrenzt, in vielen Fällen sind die Arbeitsverhältnisse an eine Projektarbeit gekoppelt. Dieses endet, sobald das Spiel ausreichend getestet ist und auf den Markt kommt.

Benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten

Ein Spieletester muss viel Erfahrung mit Videospielen haben und den Markt kennen. Denn nur so kann er sich schnell auch in komplizierten Spielszenarien zurechtfinden und die oftmals schwer versteckten Fehler erkennen. Langjährige Erfahrung ist zudem wichtig, um die Spiele richtig einschätzen und miteinander vergleichen zu können.

Arbeitsumfeld

Oftmals arbeitet der Spieletester für Gaming-Zeitschriften, für die er in der Regel Artikel über die Spiele schreibt. Diese werden dann in den Ausgaben des Magazins veröffentlicht. Aber auch direkt bei den Spiele-Publishern kann sich ein Interessierter als Spieletester bewerben.

arrow_upward