Jetzt neu! Unser Bewerbungscheck
Mehr erfahren

Gehalt Chauffeur/-in

Mit einem Fahrzeug sollte ein persönlicher Fahrer oder Chauffeur in der Lage sein, Passagiere zu und von ihren Häusern, Freizeitaktivitäten und Arbeitsplätzen zu bringen. Er / sie bietet in der Regel Dienstleistungen für Unternehmen oder Personen mit hohem Einkommen an. Er / sie ist für Punkt-zu-Punkt-Dienste und in einigen Fällen auch für Besichtigungstouren durch Städte für die Kunden verantwortlich. Das betriebene Fahrzeug können Privatwagen, Limousinen und Lieferwagen sein. Sie sollten sich rundum wohlfühlen, um ihren Fahrgästen das Ein- und Aussteigen und das Tragen von Gepäck zu erleichtern. Darüber hinaus kann er / sie auch darauf achten, die Fahrgäste an ihrem Standort auszuwählen, den Zustand des Fahrzeugs zu überprüfen, die Kenntnis der örtlichen Straßen und Verkehrsmuster zu nutzen, um starken Verkehr zu vermeiden, nach GPS zu fahren oder Anweisungen zu ermitteln und sicherzustellen, dass das Fahrzeug genügend ausgestattet ist und die laufenden Kosten für das Auto aufzuzeichnen.

Wie ist das Gehalt als Chauffeur/-in in Deutschland?

Das Gehalt liegt Deutschlandweit durchschnittlich zwischen 2.100-,€ und 3.000-,€ Bruttopro Monat bei einer 40 Arbeitsstunden-Woche und variiert abhängig von Berufserfahrung, Ausbildungsgrad, Betriebsgröße und Bundesland. Am besten bezahlt werden Chauffeure/-innen in Hamburg, Hessen und Barden-Württemberg und am wenigsten Gehalt bekommt dieses Berufsfeld in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg.

Jobs in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Der Weg zum/-r Chauffeur/-in: Die Ausbildung

Ein Chauffeur muss über einen gültigen Führerschein verfügen. Wenn es sich um einen kommerziellen Führerschein handelt, ist dies vorteilhafter. Er / sie sollte an Wochenenden, Feiertagen und Abenden arbeiten können. Die Ausbildung am Arbeitsplatz könnte für einige Arbeitgeber obligatorisch sein. Da es mehrere Organisationen gibt, die On-the-Job-Schulungsprogramme anbieten. Darüber hinaus möchten einige Arbeitgeber ihren Chauffeuren möglicherweise ein bestimmtes Mindestalter und besondere Fahrfähigkeiten, einschließlich Fahrtechniken sowie Fahren und Parken langer Autos.

Benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten

Ein Abitur ist eine der Grundvoraussetzungen für einen Kandidaten, der als Chauffeur arbeiten möchte. Der Antragsteller sollte über grundlegende Computer- und Mathematikkenntnisse verfügen, um Karten lesen zu können. Grundkenntnisse in Automobilen werden auch für jedem empfohlen, der bereit ist, Chauffeur zu werden. Darüber hinaus wird von ihm / ihr erwartet, dass er / sie über gute Kundendienstfähigkeiten, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, die Fähigkeit zum sicheren und vorausschauendem Fahren und Selbstmotivation verfügt.

Arbeitsumfeld

Das Tragen von schwerem Gepäck vom und zum Fahrzeug ist eine der Grundaufgaben eines Chauffeurs. Vor allem in überfüllten Städten und Gegenden kann es dazu kommen, dass es sehr anstrengend wird. Fahrzeuge mit modernen Annehmlichkeiten können jedoch bequem zu fahren sein. Ein Chauffeur arbeitet normalerweise für Unternehmen, Regierungsbehörden, private Haushalte und Limousinenfirmen. Mit all diesen Rahmenbedingungen kann ein Chauffeur ein gutes Einkommen erzielen. 

arrow_upward