Jetzt neu! Unser Bewerbungscheck
Mehr erfahren

Gehalt Digital-Business-Manager/-in

Immer mehr Geschäfte nutzen durch die Digitalisierung die neuen Möglichkeiten des Internets. Digital-Business-Manager/innen (auch als E-Business Manager/in bezeichnet), arbeiten im Management und in der Optimierung von einem (oder mehreren) Online-Betrieben / Geschäften. Damit sind sie im Gegensatz zum klassischen Management nicht nur in der betriebswirtschaftlichen Welt Zuhause, sondern auch im informationstechnischen Bereich tätig. Damit ist der/die Digital-Business-Manager/-in in der Digitalisierung angekommen und Teil der virtuellen Berufswelt.

Wie ist das Gehalt als Digital-Business-Manager/-in in Deutschland? 

Das Gehalt liegt Deutschlandweit durchschnittlich zwischen 2.100-,€ und 2.900-,€ Brutto pro Monat bei einer 40 Arbeitsstunden-Woche und variiert abhängig von Berufserfahrung, Ausbildungsgrad, Betriebsgröße und Bundesland. Am besten bezahlt werden Digital-Business-Manager/-innen in Hamburg, Hessen und Barden-Württemberg und am wenigsten Gehalt bekommt dieses Berufsfeld in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg.

Jobs in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Der Weg zum/-r Digital-Business-Manager/-in: Die Ausbildung

Ein mögliches Studium für diese Art des Berufes wäre ein duales Studium im Bereich Digital-Business-Management. Diese Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre und benötigt ein Fachabitur. Während des Studiums gibt es oftmals verschiedene Spezialisierungen wie zum Beispiel als Produktmanager, Marketingmanager oder auch Projektmanager im digitalen Business. Auch ein Online-Studium (z.B. an einer Wirtschaftsakademie) ist möglich. Hier lernt man Innovationsmanagement, aber auch alles rund um die digitale Welt, inklusive Online-Marketing und Social Media. Weitere Studiengänge könnte ein Bachelor Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Business Administration sein. Ein Praktikum bietet eine gute Möglichkeit zum Berufseinstieg.

Benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten

Wer als Digital-Business-Manager/in arbeiten möchte, sollte sich in der digitalen Welt sehr gut auskennen und auch die zunehmende Digitalisierung verstehen. Innovation und technisches Verständnis kann nur von Vorteil sein, ebenso wie Kenntnisse im Bereich Marketing und/oder Verkauf. Grundsätzlich sollte man ein gutes Gespür für neue Ideen haben und als Manager natürlich auch gut mit Druck umgehen und Organisieren können. Außerdem sollte man sich im Bereich BWL auskennen, oder sich zumindest für die wirtschaftlichen Aspekte interessieren (um im Anschluss alles nötige, zum Beispiel verschiedene Strategien, in einem Studium zu erlernen).

Arbeitsumfeld

Digital-Business-Manager/innen arbeiten von ihrem Büro aus in der digitalen Welt. Verschiedenste Unternehmen, zum Beispiel mit einem Schwerpunkt im Online Business, brauchen Digital-Business-Manager/innen. Durch die Möglichkeiten der neuen Medien, werden diese Positionen immer beliebter und stehen oft auch zusammen mit Positionen wie Digital-Prozessmanager, Digital & Social Media Manager, u.ä.

arrow_upward