Jetzt neu! Unser Bewerbungscheck
Mehr erfahren

Gehalt Gepäckabfertiger/-in

Als Gepäckabfertiger arbeitet man hinter den Kulissen der großen Flugfrachtindustrie. Zu den typischen Aufgaben eines Gepäckabfertigers / einer Gepäckabfertigerin sind das Be- und Entladen von Flugzeugen. Hier geht es darum, dass das Gepäck von den Reisenden sicher ankommt, sowie Fracht und Post sichergestellt werden.

Wie ist das Gehalt als Gepäckabfertiger/-in in Deutschland? 

Das Gehalt liegt Deutschlandweit durchschnittlich zwischen 2.300-,€ und 3.100-,€ Brutto pro Monat bei einer 40 Arbeitsstunden-Woche und variiert abhängig von Berufserfahrung, Ausbildungsgrad, Betriebsgröße und Bundesland. Am besten bezahlt werden Gepäckabfertiger/-innen in Hamburg, Hessen und Barden-Württemberg und am wenigsten Gehalt bekommt dieses Berufsfeld in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg.

Jobs in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten

Die meisten Arbeitgeber setzen voraus, dass der Bewerber gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift besitzt, sowie stets motiviert an den Job herangeht. Eine ausgeprägte Lernbereitschaft wird zudem auch sehr gern gesehen. Es ist wichtig, dass man keine Vorstrafen besitzt, sowie eine gute Auffassungsgabe hat. Man sollte körperlich fit und somit belastbar sein und sehr genau und sorgfältig arbeiten können. Da man oft mit Kollegen zusammenarbeitet, ist Offenheit und Teamfähigkeit auch sehr wichtig. Manchmal finden es Arbeitgeber toll, oder sogar wünschenswert, wenn der Bewerber neben der abgeschlossenen Berufsausbildung einen Führerschein in der Klasse B vorweisen kann. Je nach Standort der Arbeitsstelle kann es möglich sein, dass im Schichtdienst gearbeitet werden muss. Das heißt, dass man auch manchmal nachts, oder früh morgens arbeiten muss. Für Langschläfer ist dies auf jeden Fall nichts. Der Job kann zu manchen Zeiten auch sehr stressig werden, weshalb es gut wäre, wenn man starke Nerven mitbringen kann. Abwechslungsreich ist der Beruf aber auf jeden Fall, den kein Tag ist wie der Vorherige. Es ist auch noch eine Voraussetzung um Gepäckabfertiger / Gepäckabfertigerin zu werden, dass der Wohnsitz von dem Bewerber und zukünftigen Arbeitnehmer in den letzten zehn vergangenen Jahren in Deutschland gewesen ist.

Arbeitsumfeld

Gearbeitet wird zusammen mit den Teamkollegen hinter den Kulissen eines großen Flughafens. Hier arbeitet man an der Abfertigung von Gepäck. Es ist tendenziell möglich, an allen Flughäfen in Deutschland Arbeit zu finden, vor allem an den Großen, wie der Flughafen in Frankfurt. Hier werden ständig Arbeitnehmer gesucht, vor allem, weil der Job als Gepäckabfertiger / Gepäckabfertigerin sehr anstrengend sein kann und viele den Beruf wieder wechseln wollen. Kleinere Flughäfen, an denen nur Sportflugzeuge fliegen, sind als Arbeitsstelle weniger geeignet, da hier keine Passagierflugzeuge landen, sondern eben eher nur kleinere, bei denen die meisten Passagiere kein Gepäck dabei haben. Des Weiteren landen auf kleinen Sportflughäfen keine Frachter, also gibt es hier auch keine Post oder dergleichen zu verteilen.

arrow_upward