Jetzt neu! Unser Bewerbungscheck
Mehr erfahren

Gehalt Spediteur

Was macht ein Spediteur im Grunde genommen? Spediteure senden, quittieren und erfassen die Lieferung von Teilen, Vorräten, Materialien, Hardware und Lagerbeständen an und von einer Einrichtung. Sie werden von Einzelhandels- und Discountern, Produktionsorganisationen und anderen geschäftlichen oder professionellen Unternehmen eingesetzt. Sie legen die Strategie für den Versand fest und bereiten Rechnungen, Aufforderungen und andere Transportunterlagen vor. Sie stellen Halterungen und Kisten zusammen, verpacken die zu liefernde Ware und machen sie bereit, um Daten und Lieferrichtlinien zu berücksichtigen. Sie dirigieren das Stapeln und Abladen von Produkten aus Lastwagen, und vieles weitere.

Wie ist das Gehalt als Spediteur in Deutschland? 

Das Gehalt liegt Deutschlandweit durchschnittlich zwischen 3.000-,€ und 4.200-,€ Brutto pro Monat bei einer 40 Arbeitsstunden-Woche und variiert abhängig von Berufserfahrung, Ausbildungsgrad, Betriebsgröße und Bundesland. Am besten bezahlt werden Spediteure in Hamburg, Hessen und Barden-Württemberg und am wenigsten Gehalt bekommt dieses Berufsfeld in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg.

Jobs in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Der Weg zum Spediteur: Die Ausbildung

Hauptschulabschluss oder gleichwertig, weitere Voraussetzungen können je nach Position dazu kommen.

Während dieser Beruf in der Regel nur einen Hauptschulabschluss erfordert, suchen Chefs häufig nach Bewerbern mit etwas Büroerfahrung. Durch das Erwerben einiger Bürofähigkeiten können angehende Disponenten herausfinden, wie man alleine arbeitet, fachkundig kommuniziert und Erfahrung im Umgang mit Textverarbeitungs- und Buchhaltungsseiten-Programmierprogrammen sammeln.

Verbessern Sie Ihre PC-Fähigkeiten. Obwohl die meisten Manager auf die Arbeitsmöglichkeiten für potenzielle Disponenten vorbereiten, können sie auch eine Neigung für Kandidaten haben, die in der Nutzung von PC-Programmierprogrammen bereit sind, ebenso wie mit allgemeinen Bürofähigkeiten. Viele Transportbüros hängen stark von PC-Innovationen für Arbeitsabläufe ab, z. B. für die Kontrolle des Lagerbestands, die Buchung von Abholungen und die Verfolgung von Transporten. Außerdem können Disponenten das Internet nutzen, um über Transportkonventionen zu recherchieren, Sendungen vorzubereiten und Tarife einzusehen. Probieren Sie ein paar Schulungskurse aus. Angehende Disponenten können davon profitieren, indem sie sich in ein paar Kurse an ihrer nahegelegenen Junior College oder Fachschule einschreiben. Bewerber, die nicht über die wichtigen Fähigkeiten auf Sektionsebene verfügen, die von Managern gesucht werden, können sich auf die Arbeit vorbereiten, indem sie Kurse belegen, um Fähigkeiten in Business-Office-Innovation und PC-Programmieranwendungen zu erwerben. Einige wenige Schulen bieten Kurse an, die sich auf Lageraufgaben konzentrieren, die für die Arbeitspflichten eines Zustellungshelfers relevant sind.

Ausbildungen in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Filtern und Ordnen von eingehenden und aktiven Beständen
  • Holen, Verladen und Stapeln
  • Ziehen, Pressen und Stapeln
  • Gute schriftliche und verbale Ausdrucksfähigkeit
  • Ein sicheres Gefühl für Zeiteinteilung und Seriosität
  • Bereitschaft, frei und in einer Gruppe zu arbeiten

Arbeitsumfeld

Jede Arbeitsumgebung ist außergewöhnlich, es ist äußerst unwahrscheinlich, die Gesamtheit der potenziellen Gefahren, mit denen Sie konfrontiert werden können, vorherzusehen.

arrow_upward