Gehalt Konstruktionsingenieur/-in

Die Aufgabe eines/-er Ingenieurs/-in mit Schwerpunkt Konstruktion ist es Maschinen, Produkte und Anlagen zu entwickeln bzw. zu verbessern. Bei der Entwicklung müssen stets aktuelle Forschungen berücksichtigt, sowie Zeichnungen und Simulationen erstellt werden. Gute Konstruktionsingenieure/-innen zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine enge Rücksprache mit Technikern und Produktionsmitarbeitern halten und so in der Lage sind insbesondere bei der Weiterentwicklung von Produkten neue Maßstäbe zusetzen.

Wie ist das Gehalt als Konstruktionsingenieur/-in in Deutschland? 

Das Gehalt liegt Deutschlandweit zwischen 4.100-,€ und 5.500-,€ Brutto pro Monat bei einer 40 Arbeitsstunden-Woche und variiert abhängig von Berufserfahrung, Ausbildungsgrad, Betriebsgröße und Bundesland. Am besten bezahlt werden Konstruktionsingenieur/-innen in Hamburg, Hessen und Barden-Württemberg und am wenigsten Gehalt bekommt dieses Berufsfeld in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg.

Jobs in deiner Nähe

Erfahre hier was Unternehmen in Deiner Nähe zahlen und welche Arbeitgeber offene Jobangebote haben.

Was zahlen Arbeitgeber in meiner Umgebung?
Jetzt erfahren chevron_right
Jobs werden geladen…

Der Weg zum/-r Konstruktionsingenieur/-in: Die Ausbildung

Um erfolgreich als Konstruktionsingenieur starten zu können ist ein Studium im Bereich der Ingenieurwissenschaften erforderlich. Es kann entweder ein Studium mit einer thematischen Nähe zur Branche sein oder man entscheidet sich für einen klassischen Studiengang der Konstruktionstechnik. Bei guten Schulnoten und Arbeitsbereitschaft ist ein duales Studium zu empfehlen, da hier während des Studiums bereits Arbeitserfahrungen gesammelt werden können.

Benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten

Als Ingenieur steht insbesondere der Umgang mit CAD-Programmen (Computer Aided Design) an der Tagesordnung. Klassische Programme sind z.B. AutoCAD, CATIA, PTC Creo, Solid Edge, NX, Autodesk Inventor oder SolidWorks. Es sollte grundsätzlich das Interesse für solche Programme bzw. die Arbeit am PC, sowie Planungsfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit vorhanden sein.

Arbeitsumfeld

Die Arbeit als Konstruktionsingenieur/-in umfasst ein wichtiges Tätigkeitsfeld uns ist in vielen Branchen sehr gefragt. Besonders beliebt sind Ingenieure mit der Schwerpunkt Konstruktion in Branchen, wie z.B. Elektroindustrie, Architektur, Transport, Verkehr, Maschinenbau, Feinmechanik, Optik, Fahrzeugbau, Metallindustrie und Genussmittelherstellung. Darüber hinaus gibt es aber noch zahlreiche Firmen, die stets Konstruktionsingenieure suchen. Die Arbeit als Ingenieur findet größtenteils am Schreibtisch statt, da neben der Erstellung und Planung von Skizzen und Plänen insbesondere mit CAD-Programmen am PC gearbeitet wird.

Andere Berufe im Bereich der Konstruktionstechnik

arrow_upward